ueber-mich

Über mich

ich

Autorin und Reporterin für Print und Multimedia.

Schreibt über Menschen in Deutschland und der Welt.

Erklärt Kompliziertes und Spannendes aus der Welt der Wissenschaft.

Leidenschaft für Segeln und Tauchen, für Reisen abseits der üblichen Touristenrouten, für fremde Kulturen und Fremdsprachen. Spricht Englisch, Französisch, Spanisch, lernt Arabisch (levantinisch). Sechs Jahre nebenberufliche Tätigkeit im Rettungsdienst und als Pflegehelferin in der Intensivmedizin und Psychiatrie.

Gelernt an der Henri Nannen Schule, bei der Schwäbischen Zeitung (inkl. VJ-Ausbildung) und der Allgemeinen Zeitung Alzey. Studium (Magister) der Publizistik, Soziologie und Theologie in Mainz.

Geschrieben für GEO, GEO Wissen, GEO Kompakt, stern, stern - Gesund leben, ZEIT Hamburg, ZEIT Campus, EMOTION, SPIEGEL Job, Spiegel Online, ze.tt u.a.

Gereist und gelebt in Ägypten, Israel, Westjordanland, China, Australien, Nigeria, Peru, USA, Kanada u.a.

Ausgezeichnet mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 2019 in der Kategorie "Sachbuch" für das Buch Carlsen Klartext: Extremismus.

Ausgezeichnet mit dem Publizistikpreis 2019 der GSK-Stiftung für die Reportage "Das Erbe in unseren Genen".

Ausgezeichnet mit dem Konrad-Duden-Journalistenpreis 2020 (3. Preis) für die Reportage "Das Ziel im Blick".



mail [at] anjareumschuessel [punkt] de | THREEMA: 36NRT6AN | Handynummer auf Anfrage